Firmengeschichte und Philosophie

 Netzwerk Grün wurde vor 25 Jahren gegründet und beschäftigte sich von Anfang an mit der Bewirtschaftung von Baum- und Grünflächenbeständen im kommunalen Umfeld.

 

Bereits damals erkannten und nutzten wir die aktuellen Möglichkeiten, die der Soft- und Hardware-Bereich zur mobilen Datenerfassung bot. Im Lauf der Jahre haben wir unsere Methoden im Rahmen der Bestandsdatenerfassung, Vermessung sowie Analyse und Auswertung immer weiter verfeinert und auf die Ansprüche unserer Kunden ausgerichtet.

 

Motivation für unser Handeln war stets die kostenoptimierte Unterhaltung von Grünflächen im urbanen Raum. Unser Selbstverständnis als Dienstleister ist davon geprägt, die anspruchsvollen Wünsche unserer qualitätsbewussten Kunden fristgerecht in höchster Qualität zu erfüllen.

 

Wir sind der festen Überzeugung, dass städtische Lebensräume ohne nutzbare Grünflächen nicht lebenswert sind!

 

Unser Leistungsspektrum wird des Weiteren ergänzt durch unser Schwester-Unternehmen Netzwerk GI, das sich schwerpunktmäßig auf die Entwicklung von individuellen Software-Produkten für die Erfassung und Verwaltung von Grünflächen, Bäumen und Objekten spezialisiert hat.